Hintergrundwissen zum 4. DBVC Coaching-Kongress 2018

Ein Kongress für alle Stakeholder des Marktes

Der DBVC Coaching-Kongress 2018 wendet sich an Coaches, Wissenschaftler, Weiterbildungsanbieter, Unternehmensvertreter und Kunden. Erfahren Sie hier mehr zu den Kongress-Themen und zum Veranstalter.

 

Das Kongress-Thema

Ausschlaggebend für das Thema des DBVC Coaching-Kongresses 2018 „The Next Level: Coaching im Transformationsprozess“ sind die technologischen Entwicklungen in den Bereichen Mobilität, Logistik, IT, Produktion, Bildung und Unterhaltung. Es ist erwartbar, dass die aktuellen technologischen Revolutionen in diesen Bereichen den Grad der Vernetzung, Komplexität und Geschwindigkeit von Arbeits- und Lebensprozessen enorm verändern und steigern werden. Unter den Stichworten „digitale Transformation“ und „Industrie 4.0“ werden aktuell verschiedenste Technologien und Konzepte zusammengefasst, z.B. Robotik, Drohnen, Spracherkennungssysteme, Künstliche Intelligenz, Virtual Reality-Brillen, Chatbots usw. Damit sind in einer immer weiter vernetzenden Welt (scheinbar) physische Grenzen überwindbar. Wenn Realitäten virtuell ersetzt oder erweitert werden können, Drohnen und Roboter autonom handeln und menschliche Sprache von künstlicher Intelligenz verstanden werden kann, wie wird sich das Coaching verändern? Namhafte Experten aus Praxis und Wissenschaft geben Einblick in die Zukunft von Business Coaching unter dem diesjährigen Motto „The Next Level“.

Der Kongress-Veranstalter

Der DBVC ist der führende Verband im deutschsprachigen Raum, der sich auf Business Coaching und Leadership fokussiert.

Als einziger Verband verfolgt der DBVC ein „Vier-Säulen-Konzept“ und verbindet Experten aus allen relevanten Feldern: Coaching, Unternehmen, Wissenschaft und Weiterbildung. Mitglieder des DBVC sind bekannte und profilierte Coaching-Experten, die als Wegbereiter für Business Coaching gelten und die sich entsprechend für Seriosität, Qualitätsstandards und Professionalität im Coaching-Bereich einsetzen. Merkmale wie professioneller Wissensaustausch, Kreativität sowie lebendige Dialoge kennzeichnen die DBVC Verbandskultur.

Ziel des Deutschen Bundesverbandes Coaching e.V. ist die Professionalisierung der Coaching-Branche und die Förderung und Entwicklung des Coachings in Praxis, Forschung und Lehre, sowie Aus-, Fort- und Weiterbildung.

www.dbvc.de

Der DBVC Coaching-Kongress

2005 wurde der „DBVC Coaching-Kongress“ als qualitätsorientierte Arbeits- und Informationsveranstaltung ins Leben gerufen. Das Kongressformat schafft eine Plattform für alle Stakeholder des Marktes: Coaches, Wissenschaftler, Weiterbildungsanbieter, Unternehmensvertreter und Kunden. Auf den DBVC Coaching-Kongressen stehen transparente Vernetzung zwischen allen Teilnehmern und eine multiperspektivische Sichtweise auf aktuelle Themen und Trends im Vordergrund. Der letzte DBVC Coaching-Kongress fand 2012 unter dem Motto „Innovatives Coaching – Wege aus der Vertrauenskrise“ in Wiesbaden statt und war mit über 300 Teilnehmern ein Highlight der Branche. Im Jahr 2018 wiederholt sich der Kongress in der 14-jährigen Verbandsgeschichte zum vierten Mal.

www.coaching-kongress.de

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket!
Zum Ticket-Shop!
Kontakt

Deutscher Bundesverband Coaching e.V.

Postfach 17 66
49007 Osnabrück

Tel.: +49 541 580-4808
E-Mail: info@dbvc.de

Medienpartner
Coaching-Magazin

Das Coaching-Magazin für die Coaching-Branche enthält vier Mal im Jahr Hintergrund-Informationen, Konzepte, Portraits, Praxis-Erfahrungen, handfeste Tools und einen Schuss Humor.

Veranstaltungsort
Dorint Hotel Sanssouci
Berlin/Potsdam
Jägerallee 20
14469 Potsdam

» Zum Routenplaner